Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Hier finden Sie unsere aktuellen und vergangenen Nachrichten aus dem Kreis Lüneburg

Albrecht von Bülow

Happy Birthday Karl Marx

Am 5. Mai jährt sich Karl Marx' Geburtstag zum 192. Mal. Zeit, an sein Werk zu erinnern und sich seiner Bedeutung bewusst zu werden. Weiterlesen


Michèl Pauly

Linke warnt vor Berlusconisierung

Die Mitgliederversammlung der Linken in Lüneburg spricht sich gegen die vollständige Privatisierung des Geländes der Nordlandhalle aus. Geschäftsführer Martin Nass warnt vor einer "Berlusconisierung" des Landkreises. Weiterlesen


Michèl Pauly

LINKE unterstützt Bauwagenbewohner

Mit großer Mehrheit beschloss die Kreismitgliederversammlung der Linken den Bauwagenbewohnern in Lüneburg bei der neuen Standortsuche beizustehen. Die von der Stadt vorgeschlagene Alternative sei unwürdig. Weiterlesen


Michèl Pauly

Auf zur Menschenkette am 24. April!

DIE LINKE. Lüneburg mobilisiert zur Menschenkette am 24. April zwischen den AKWs Krümmel und Brunsbüttel mit. Angesichts der schwarz-gelben Atompolitik muss ein wirksames Zeichen gesetzt werden. Weiterlesen


Michèl Pauly

Kreativer Jugendprotest gegen FDP-Parteitag

Mitglieder der Partei DIE LINKE, der Linksjugend, der Falken, der Jusos und andere haben heute anlässlich des in Lüneburg stattfindenden Landesparteitags der FDP gegen Westerwelles Hartz IV-Polemik protestiert. Weiterlesen


Michèl Pauly

Bleckede bestätigt sein Nein zur Fusion

Bleckede sagte mit beeindruckender Mehrheit "Nein" zur Gemeindefusion. DIE LINKE findet: Eine richtige Entscheidung, denn die Fusion hätte Arbeitsplätze und eine bürgernahe Verwaltung gefährdet. Das Ergebnis muss gelten! Weiterlesen


Michèl Pauly

PPP in Lüneburg gefährlich für Demokratie und Finanzen

Lüneburg geht durch seine Public-Private-Partnership Projekte wie dem Audimax nach Ansicht der Linken einen teuren und gefährlichen Irrweg. Profiteure sind am Ende nur die Investoren, die Zeche zahlt der Steuerzahler. Weiterlesen


Michèl Pauly

Hartz IV verfassungswidrig!

Das Bundesverfassunsgericht hat Hartz IV für verfassungswidrig erklärt. Es verstoße sowohl gegen die Menschenwürde als auch gegen das Sozialstaatsgebot. Ab sofort können zusätzliche Ansprüche geltend gemacht werden! Weiterlesen


Michèl Pauly

Keine Gemeindefusion gegen die Bürger

DIE LINKE fordert: Keine Gemeindefusionen auf Kosten von Bürgernähe oder öffentlichen Beschäftigungsverhältnissen. Die Fusion Bleckede, Dahlenburg und Amt Neuhaus wird kritisch gesehen. Bürger sollen selbst entscheiden dürfen. Weiterlesen


Michèl Pauly

LINKE dankt Venderbosch für seine Arbeit

Lünenburgs Linke dankt Jörg Venderbosch für seine Arbeit als Kreistagsfraktionsvorsitzender. Der Landesgeschäftsführer der Partei arbeitet künftig in Hannover und legt daher sein Mandat im Kreistag nieder. Weiterlesen


DIE LINKE. Lüneburg

Wohnraumkonzept

Mietenexplosion: DIE LINKE. Lüneburg fordert den Bruch mit der Marktlogik

Das hier vorliegende Wohnraumkonzept für die Stadt Lüneburg und Kreis, dient als Grundlage für die Forderungen durch die Partei DIE LINKE. im Stadtrat Lüneburg sowie im Kreistag des Landkreises Lüneburg. Das Ziel des Wohnraumkonzeptes ist eine quantitative und qualitative Einschätzung und Erarbeitung zum Bedarf an Wohnraum aus vorhandenen Bestandsdaten der hiesigen Wohnbaugesellschaften, Vereinigungen, freien Wohnprojekten (wie z.B. „Unfug“) Immobilienkonzernen sowie dem sozialen Wohnungsbau, wie z.B. LüWoBau. Weiterhin soll dieses Konzept die aktuelle Situation von z.B. Leerständen und Eigentumsverhältnissen erfassen, bewerten und daraus notwendige Handlungsperspektiven entwickeln.

Erwerbslosenberatung und Initiativen

Probleme mit den Ämtern?

Die Erwerbsloseninitiative Lüneburg bietet im Netzwerk mit DIE LINKE.Lüneburg folgende Hilfen an:

  • Begleitung bei Behördengängen (Beistand gem. § 13 (4) SGB X)
  • Hilfe beim Ausfüllen von Formularen
  • Hilfe beim Verständnis von amtlichen Schreiben
  • Unterstützung bei Verfassen und Formulierungen von Anträgen und Rechtsmitteln (keine Rechtsberatung!)
  • Vermittlung Anwälte, Sozialverbände

Sprechen Sie mit uns! Sie erreichen uns:

Jeden 1. Montag* im Monat, 9:30 - 12 Uhr, Mehrgenerationenhaus, Carl-von-Ossietzky-Straße 9, 21335 Lüneburg

*Fällt der Tag auf einen gesetzlichen Feiertag, so entfällt der Termin ersatzlos

Jeden 2. Dienstag* im Monat, 14 - 16 Uhr, DGB Haus, Sitzungssaal EG, Heiligengeiststraße 28, 21335 Lüneburg

*Fällt der Tag auf einen gesetzlichen Feiertag, so entfällt der Termin ersatzlos

Jeden 3. Mittwoch* im Monat, 14 - 16 Uhr, Stadtteilhaus HaLo, Lossiusstraße 10, 21337 Lüneburg

*Fällt der Tag auf einen gesetzlichen Feiertag, so entfällt der Termin ersatzlos

Jeden Mittwoch*, 10 - 12 Uhr, Parteibüro DIE LINKE.Lüneburg, Altenbrückertorstraße 2, 21335 Lüneburg

Jeden 3. Donnerstag* im Monat, 18 - 20 Uhr beim Sozialstammtisch Hartz IV, Parteibüro DIE LINKE.Lüneburg, Altenbrückertorstraße 2, 21335 Lüneburg

*Fällt der Tag auf einen gesetzlichen Feiertag, so entfällt der Termin ersatzlos