Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Markus Graff Ratsherr

Parksituation in der Dorfstrasse

Antrag an den Ausschuss für Straßen, Verkehr und Grünflächen

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

für den nächsten Ausschuss für Straßen, Verkehr und Grünflächen stelle ich folgenden Antrag:

Die Gemeinde legt wechselseitige Parkstände – jeweils mit Bezug zu infrastrukturellen Einrichtungen – im westlichen Teil der Dorfstraße fest.

Begründung:

Bedingt durch u.a. eine Bebauung von Mehrfamilienhäusern im westlichen Bereich der Dorfstraße, kommt es vermehrt zu Stausituationen durch auf der Straße parkenden Autos. Dies macht einen zügigen Abfluss des Verkehrs (u.a. in Richtung Bundesstraße) schwierig. Durch wechselseitige Parkstände kann dieses Problem behoben werden. Da auch der Stadtbus diese Straße nutzt, ist eine sinnvolle Nutzung der Straße für alle Verkehrsteilnehmer von Vorteil. Auch die jetzt auf der Straße fahrenden FahrradfahrerInnen wären besser geschützt.

Mit freundlichen Grüßen

Markus Graff


Informationen rund um den Rat der Gemeinde Adendorf

Markus Graff, Ratsherr

Geistreicher Vorschlag +++Leserbrief+++

3.11.2020 "Streit um Straße in Adendorf“ - Artikel: Landeszeitung vom 23.10.2020 Weiterlesen


Markus Graff DIE LINKE

Streit um Straße in Adendorf

Aus der Presse +++ Kurioser Vorschlag der Gruppe CDU/FDP: Ein anderer Bonne soll als Namensgeber dienen Weiterlesen


Markus Graff

Dem Vermächtnis der Widerständler gerecht werden

„Die dunkle Seite von Georg Bonne“ am 2.9.20 - Leserbrief in der Landeszeitung am 09.09.2020 Weiterlesen