Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Frank Stoll

Die Linke zum Rücktritt des Kreisvorsitzenden

Die Fraktion Die Linke begrüßt die Entscheidung Rainer Dittmers, von seinem Amt als Kreistagsvorsitzender mit sofortiger Wirkung zurückzutreten. Er hat den einzigst richtigen Schritt vollzogen. Wir hätten uns allerdings gewünscht,wenn Herr Dittmers diesen Schritt, wie von uns in einer Pressemitteilung schon am 7. Februar gefordert, eher vollzogen und es nicht massiver demokratischer Proteste bedurft hätte.

Mit seiner, in seinen Augen unbedachten Formulierung hat er nicht nur sich geschadet, sondern auch dem Ansehen des Kreistages. Es ist allerdings bedauerlich, dass die Kreistagsfraktion der SPD, trotz Bedenken, nicht schon eher die Konsequenzen gezogen und ihn zum Rücktritt aufgefordert hat.

Wir möchten aber betonen, dass wir bis zu den Äußerungen zu den Thüringer Ereignissen einen respektvollen Umgang miteinander hatten.