Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Kreistagsfraktion Markus Graff

Presseerklärung - Gutachten zur Reaktivierung von Bahnstrecken - Die Ergebnisse müssen endlich auf den Tisch

pixabay

Seit Sommer 2020 warten u.a. die Stadt Bleckede und die SG Amelinghausen auf das Gutachten zur Reaktivierung der Bahnstrecken Bleckede – Lüneburg und Soltau – Amelinghausen – Lüneburg. Trotz unserer mehrfach vorgetragen Kritik an der Informationspolitik des Landkreises wird immer weiter gemauert. Zuletzt auf der Sitzung des Mobilitätsausschusses am 02.03.2021.

Angeblich sind noch weitere Gespräche mit der Landesnahverkehrsgesellschaft (LNVG) zu führen. Diese Gespräche sind aber gar nicht Bestandteil des Gutachtens. Zunächst sollte das Gutachten der Öffentlichkeit präsentiert werden und danach die LNVG. Offensichtlich wird das Projekt ARENA als Blaupause verwendet um auch in diesem Fall die Bevölkerung auszugrenzen und zu täuschen. Dieses Vorgehen ist nicht zu akzeptieren. Deshalb hat die Fraktion DIE LINKE im Kreistag (wie auch schon bei der ARENA) Akteneinsicht beantragt. Wir stehen für eine zeitnahe Reaktivierung der Strecken und wollen endlich das Gutachten sehen.