Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE Kreistagsfraktion

LINKS wirkt: Fahrzeuge der Straßenmeisterei werden mit Abbiegeassistenten nachgerüstet.

Auf der jüngsten Sitzung des Betriebs- und Straßenbauausschusses wurde einvernehmlich festgelegt, dass künftig alle LKWs des Eigenbetriebes Straßenbau und Unterhaltung (SBU) mit einem Abbiegeassistenten nachgerüstet werden sollen.

DIE LINKE Fraktion im Lüneburger Kreistag hat Ende November diesen Antrag eingebracht,

Konkret betroffen waren noch zwei ältere Fahrzeuge der Kreisstraßenmeisterei mit Saisonkennzeichen, die im Winterdienst eingesetzt werden. Die entsprechende Hardware wurde laut SBU auch schon beschafft und soll in Kürze in die beiden Streuwagen eingebaut werden.

„Hier hat die Verwaltung wirklich sehr schnell im Sinne der Verkehrssicherheit reagiert“, lobt Martin Nass, der zuständige Sprecher der Fraktion.

Hintergrund:

Nach Untersuchungen der Unfallanalyse Berlin sind Verletzungsschwere der ungeschützten Verkehrsteilnehmer bei Unfällen mit rechtsabbiegenden Lkw sehr hoch. In den meisten Fällen sind Verkehrsteilnehmer mit dem Fahrrad betroffen. Von diesen Unfällen endeten 56% mit schweren oder tödlichen Verletzungen. Heutige Abbiegeassistenten können warnen. Reagieren Lkw-Fahrern dann optimal und bremsen, würde so gut wie kein Unfall beim Rechtsabbiegen mehr tödlich verlaufen, sind sich Verkehrsexperten sicher. Ein Fahrzeug nachzurüsten koste laut Herstellerangaben zwischen 1.500 und 2.500 Euro. Aktuell haben fünf bis zehn Prozent aller Lkw in Deutschland einen Abbiegeassistenten.

Nach aktuellen Plänen der EU sollen ab 2022 für neue Fahrzeuge und ab 2024 für neu zugelassene Fahrzeuge mit einem Abbiegeassistenten ausgestattet sein. In den meisten Fällen gelten LKW-Fahrer als Unfallverursacher. Abbiegeassistenten, die optische und akustische Warnsignale verwenden, können Leben retten und entlasten die Fahrzeugführer in kritischen Verkehrssituationen.