Gemeinsam gegen Rassismus und Faschismus

Kundgebung gegen Rechts & Gedenken an die NS-Verbrechen

Kommende Woche jährt sich zum 79. Mal die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz am 27. Januar 1945.

Um die Erinnerung wach zu halten, von Gestern für heute zu lernen und das „Nie wieder Krieg! Nie wieder Faschismus!“ mit Leben zu füllen, lädt der DGB und das Lüneburger Netzwerk gegen Rechts zu einer Veranstaltung ein:

Gemeinsam gegen Rassismus und Faschismus

Kundgebung gegen Rechts & Gedenken an die NS-Verbrechen

Samstag, den 27. Januar 2024

Beginn: 15 Uhr im Wandrahmpark (neben dem Lüneburger Museum)