Aus dem Kreis

Investitionen statt Spardiktat!

Thorben Peters, stellv. Landesvorsitzender

Niedersachsen hat ein Investitionsstau von rund 12 Milliarden Euro. Fehlende Pflegeplätze, von der Schließung bedrohte Krankenhäuser und bröckelnde Schulgebäude sowie Straßen sind die Folge. Nicht zu vergessen: Die Corona-Pandemie ist noch nicht bewältigt und wir sind mitten im Klimawandel mit entsprechenden Herausforderungen. Da wirkt es wie aus einem Paralelluniversum, wenn Niedersachsens Finanzminister Hilbers sich neben die Schuldenuhr stellt und sich freut, dass das Land mit dem geplanten Haushalt vor allem Schulden abbauen will. Zum… Weiterlesen

Für jeden Euro Spende legt der Landkreis einen Euro drauf! Kontoinhaber: Landkreis Lüneburg Kreditinstitut: Sparkasse Lüneburg IBAN: DE60 2405 0110 0000 0038 71 Verwendungszweck: OCEAN VIKING Bitte unbedingt den Verwendungszweck angeben! Weiterlesen

Jede/r Fünfte arm trotz Vollzeitjob

Thorben Peters Kreisvorsitzender

Studie: Trotz Vollzeitstelle arm, davon ist knapp jede oder jeder fünfte Arbeitnehmer:in in Deutschland betroffen. Das ergab eine aktuelle Studie des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung. Weiterlesen

Landkreis Lüneburg, Seebrücke Lüneburg und SOS Mediterranee starten ihre gemeinsame Spendenkampagne für das zivile Seenotrettungsschiff OCEAN VIKING! Weiterlesen

Keiner wird zurück gelassen

Die Falken Lüneburg/[´solid] Lüneburg

Auf Initiative der Linksjugend Lüneburg, haben sich die Falken Lüneburg und die Linksjugend zu einer Backaktion zusammengetan. Eigentlich sollte es ein großes „Keksback-Happening“ für die Lüneburger Tafel geben. Weiterlesen

Aus Fraktionen/Gruppen und von Mandaten

Sie ist kein Geheimnis, die "Verkehrstechnische Untersuchung" (VTU) zur Planung und zum Bau der "Arena" Weiterlesen

Filmischer Kommentar von Markus Graff Weiterlesen

Hier geht es Schritt für Schritt zum VEP Weiterlesen

Quo vadis Adendorfer Kindergärten?

Markus Graff

Wie die Gemeinde Adendorf versucht Geld zu sparen. Die Qualität der Kindergärten spielt dabei keine Rolle. Ab 01.08.2018 gilt die Beitragsfreiheit für Kita´s. Motto der Gemeinde: Was nix kostet muss auch nichts taugen!! Weiterlesen